Handgepäck als Beauty Blogger! Wohin mit den Flüssigkeiten?

Hallo Ihr Lieben!
Wie ich es euch versprochen habe, gibt es einen kleinen Ratgeber zum Thema Reisen mit nur Handgepäck.
Das Hauptproblem was ich dabei sehe ist die Flüssigkeitsmenge.

Man darf  Flüssigkeiten (wie Kosmetik- und Toilettenartikel, Gels, Pasten, Cremes, Lotionen, Gemische aus flüssigen und festen Stoffen, Parfums, Behälter unter Druck, Dosen, Wasserflaschen etc pp.) sowie wachs- oder gelartige Stoffe nur noch in Behältnissen bis zu 100 ml mit ans Bord mitnehmen.
Die Flüssigkeiten dürfen nur in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Beutel transportiert werden. Dieser Beutel darf maximal 1 Liter Inhalt fassen.

Soweit eigentlich kein Problem, ich hab hier haufenweise Pröbchen die mitdürfen 🙂 Das mit dem 1 Liter ist schwerer.

Das sind Produkte die man einfach so ins Handgepäck mitnehmen darf.

Mein Beutel ist durchsichtig, weil ich es praktischer finde und so sofort weiss was ich alles dabei habe.

Das alles muss in eine 1 Liter Tüte passen. Hmm ob das klappt?

Hmm leider nicht. Aber meine Liebe Freundin K. wird sicherlich meine Tüte mitnehmen 🙂 System ausgetrickst.

Wie ist es bei euch? Reisen mit nur Handgepäck möglich? Kommt ihr klar mit den Beschränkungen?

eure, Majka

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.