Astor Lipbutter Elegant Nude / Royal Diva / Cheeky Girl

Hallo Ihr Lieben. Heute zeige ich euch die Astor Lipcolor Butter in der matten Ausführung. Ich bin schon ca. 2 Wochen um die Lipbutter herumgeschlichen, als ich diese tolle Review bei Mellisa entdeckte.  Da war mir klar das ich sie haben muss. Da kam mir die nette Aktion bei dm  3 für 2 genau richtig. 
Entschieden hab ich mich für die Farben Elegant Nude, Royal Diva und Cheeky Girl. Die Lipbutter sind absolut mein Beuteschema. Ich liebe knallige Farben und ich liebe den matten Finish. Normalerweise sind matte Lippenstifte sehr austrocknend, aber diese Lipbutter machen das genaue Gegenteil. Meine Lippen fühlen sich sehr gepflegt und geschmeidig an.

Die Farben sind sehr gut pigmentiert. Auf den Lippen halten die Lippenstifte relativ lange, ca zwei bis drei Stunden. Außerdem bleibt immer ein kleiner Hauch Farbe auf den Lippen hängen.

Cheeky Girl // Elegant Nude // Royal Diva 

Ich bin ja nicht gerade ein Fan von Nude Lippenstiften. 027 Elegant Nude ist eine Farbe die ich über alles liebe. Sie passt perfekt zu meiner natürlichen Lippenfarbe. Seit ich diese Lipbutter habe trage ich sie ständig in meiner Handtasche mit mir rum.

Meine Vorliebe für Orange müsstet ihr ja eigentlich kennen. Falls nicht findet ihr meine Make Ups hier. Deswegen musste natürlich 025 Cheeky Girl mit ins Körbchen. Schön knallig und fällt auf, so wie ich es mag. Die Farbe ist sehr schön für den Sommer.

Kommen wir zu der letzten Farbe. 026 Royal Diva hat mich von Anfang an interessiert. Leider hab ich sie bis jetzt am wenigsten getragen. Für mich passt die Farbe eher in den Herbst hinein. Mal sehen wie ich sie an besten in einem AMU kombiniere.

Wie gefallen euch die Astor Lipcolor Butter? Habt ihr auch schon welche? Was sind eure Farben für den Frühling?

6 Kommentare

  1. Ich habe noch keine aber ich finde sie sehen echt interessant aus. Allerdings habe ich schon mit Astor eher negative Erfahrungen gemacht, weswegen ich den Lippenprodukten dort eher skeptisch gegenüber stehe 🙂

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

  2. Ich persönlich liebe ja die Lipbutter, aber in der glossy Variante. Irgendwie kann ich mich gar nicht mit matten Lippenstiften anfreunden, aber dir steht besonder "elegant nude" sehr gut!
    Liebe Grüße, Maria 🙂
    grayish-rouge

Kommentare sind geschlossen.