Herbst Winter Trends 2014-2015

21:10 Majka



Hallo Ihr Lieben.
Nachdem wir die letzten Wochen mit den Fashion Week Fotos versorgt wurden und jetzt über die Frühling/Sommer 2015 Trends informiert sind, will ich euch die Trends für die kommende Jahreszeit ins Gedächtnis zurückrufen. Schließlich kommt der Herbst schneller als wir denken.



 Riani

 Minx

Hien Le

Hien Le


Obwohl ich den Sommer liebe und die tollen Temperaturen momentan sehr genieße, freue ich mich schon auf den Herbst. Besonders die kräftigere Farben wie Schwarz, Bordeaux und Aquamarin stehen mir besonders gut und genau diese werden auch Trend sein. Jede Jahreszeit hat schon was gutes :-)


eure,Majka





Essence Road Trip 04 My Sweet Escape

13:52 Majka


Hallo Ihr Lieben.
Heute gibt es wieder einen Nagellack Post von mir.
Wahrscheinlich bin ich ein bisschen spät dran, aber wollte ihm euch nicht vorenthalten.


Wie die Verpackung verspricht ist es ein Thermo Nagellack. Ob es funktioniert zeige ich euch in diesem Post.




Hier im direkter Vergleich. Man sieht schon einen Unterschied. Jedoch ist dieser nicht so stark wie bei dem Thermo Nagellack aus der Superheroes LE.
Trotzdem mag ich den Effekt, Ich den denke jetzt im Sommer werde ich ihm nicht so oft sehen. Im Herbst 
oder im Winter wäre so ein Nagellack sicherlich besser in einer LE untergebracht.



Seid ihr auch so fasziniert von Thermo Nagellacken. Ich finde den Effekt total schön und freue mich den Nagellack im Herbst zu tragen.




eure,Majka


Meine Erfahrung mit Snapfish -- DIY Foto Scrapcard

14:28 Majka

Hallo Ihr Lieben!
Heute kommt endlich mal wieder ein DIY von mir. Ich liebe es zu basteln. Hab mir sogar überlegt ob ich nicht einen DIY Blog starte. Denke aber das ich mit 2 Blogs ziemlich überfordert wäre. 
Also müsst ihr jetzt dran glauben :-)

Ich habe mich endlich mal hingesetzt und sehr sehr viele Fotos durchgesehen und ca 200 Fotoabzüge ausdrucken lassen. Am günstigsten kann man Fotos online ausdrucken lassen. Das Angebot von Snapfish kam mir da sehr gelegen. Man muss sich schon einige Zeit dafür nehmen, den bei meiner Menge der Fotos und der Dateigrößen um 3 MB pro Foto dauert es schon mal. 
Die Bestellung ist total easy. Fotos hochladen und die passende Größe aussuchen. Was ich praktisch finde, man kann einstellen das alle Fotos in einem Format gedruckt werden oder bei jedem Foto einzeln einstellen welches Format man möchte. Ich bin mit dem Fotoservice sehr zufrieden.




Für mein DIY sind die angebotenen Fotocollagen sehr nützlich.


Ich finde diese total praktisch. Ich brauche nämlich Fotos in unterschiedlichen Größen und Formaten.

So fangen wir mal mit meiner persönlichen Geburtstagskarte an.


Ihr braucht:
1. Fotos/Fotocollagen
2. Scrapbooking Papier
3. Umschlag + Karte
4. Kleber
5. Washi Tape
6. Schere
7. Sticker


Auf die Karte hab ich erstmal dieses schöne Papier aufgeklebt


Dann hab ich mit spezial Schere das Foto ausgeschnitten und drauf geklebt.


Sticker auf einen anderen Scrapbooking Papier und dann auf die Karte.


Mit weiteren Stickern verziert.


Dann kann die Innenseite dran. Die Vorgehensweise ist eigentlich gleich. Eine Seite hab ich frei gelassen, weil ich natürlich noch persönliche Dinge reinschreiben wollte.


Anstatt die Fotos aufzukleben könnt ihr auch Washi Tape benutzen.


So sieht die Karte aus :-) Ich finde es ist ein super tolles Geschenk, man zeigt dadurch das man sich über das Geschenk Gedanken gemacht hat. 

Wen ihr jetzt auch eure Fotos audrucken lassen wollt, mache euch auf die Aktion von Snapfish aufmerksam.
Es gibt nämlich ein tolles Angebot für Neukunden. 600 Fotos GRATIS! Es ist eine Art Flatrate, ihr könnt monatlich 50 Fotos gratis ausdrucken lassen. Das Angebot gilt nur für Neukunden, die sich über diesen Link bei Snapfish registrieren,Nach der Registrierung sind die Gratis Abzüge automatisch im Account hinterlegt. 
Die Aktion ist bis Ende Juli gültig. 


Hoffe euch hat dieses DIY gefallen. Ich liebe Fotos und es werden noch weitere tolle DIY mit Fotos folgen.
Ich hoffe ich konnte euch zeigen, das in Zeiten von Facebook und Instagramm, es sich trotzdem lohnt die Fotos auszudrucken und mal real in den Händen zuhalten. Der Fotoservice von Snapfish ist einfach, die Versandzeit kurz und die Qualität gut. Es gibt also keinen Grund eure Fotos auf dem Rechner vergammeln zu lassen.


lg,Majka


Die Produkte wurden mir in Zusammenarbeit mit hallimash und Snapfish zur Verfügung gestellt.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Meine Schmuck Geschichte

16:05 Majka






Hallo Ihr Lieben!
In diesem Post wird sich alles um Schmuck drehen. Schmuck ist meine größte Leidenschaft, sie ist sogar noch größer als meine Liebe zu Schuhen. Es gibt einfach so viele unterschiedliche Stücke.Ich will sie dann alle besitzen.
Da ich armer Student bin, kaufe ich mir eigentlich oft Modeschmuck. Meine Ausbeuten hab ich euch schon öfters gezeigt. Das praktische an Modeschmuck ist, es ist schön, relativ günstig und überall zu finden. 
Da ich mich oft an Schmuck satt sehe, miste ich diese oft aus und verhökere diese bei Ebay und Kleiderkreisel.









Wie ihr seht, mag ich es eher bunt und ausgefallen. Was mir in meiner Sammlung fällt sind Klassiker die man immer tragen kann. Die Zeitlos sind.
Ich hab mich dann im netz umgesehen und wurde bei Christ fündig. Ich überlege mir jetzt ernsthaft eine von diesen Ketten zuzulegen. Mal sehen, bin ja eigentlich am Sparen :-) Aber die ganz linke ist einfach so schön und der Preis liegt nur bei knapp 10 €. Hmm, ich muss meine Kreditkarte sperren lassen :-).



Bilder via Christ


Wie sieht es bei euch aus? Kauft ihr eher teureren Schmuck oder ist euch der Preis egal, Hauptsache es sieht gut aus?


Wegfahren oder doch lieber Strand am See???

09:00 Majka





Hallo Ihr Lieben!
Heute kommte der letzte Teil aus meinen Ausflug Bericht. Hoffe ich langweile euch noch nicht. Es werden danach auch mehr Fashion und DIY Posts folgen. 

Wie euch schon in meinem letzten Post geschrieben habe, würde ich wieder gerne an der Strand. Ich liebe Sonne, Wasser und das Gefühl die ganze Welt umarmen zu können. Leider mein Budget nicht so rosig aus.
Auf dem Weg von Sundern zurück nach Köln sind wir mit meinem Liebsten an diesen wunderschönen See vorbei gekommen. 


Sieht es nicht einfach traumhaft aus? Wasser und Berge. Total idyllisch. Irgendwie läd es zum verweilen ein.


Ich bin da auf die Idee gekommen zu campen!!! Ich denke die vielen Zelte und Wohnwagen haben mich ein bisschen beeinflusst. Ich muss aber gestehen das ich mit meinen 28 Jahren noch nie zelten war. Ja Schande über meinen Kopf, aber vielleicht geht es nicht nur mir so?


Ich hab mich sofort im Netz informiert was man alles so braucht, bin ja wirklich unwissend und bin auf dieses tolle Bergzeit Magazin gestoßen. So eine Packliste ist genau das was ich gesucht habe. Es ist fast wie Camping für Dummies :-) Mir fällt zwar noch einiges, aber ich denke ich brauche auch nicht alles, wen ich doch auswärts Essen gehe.




Wart ihr schon mal Zelten? Wen ja habt ihr Tipps? Wo, wie, was?


lg,Majka

Münster City Trip

08:00 Majka






Hallo Ihr Lieben!
Wie ich euch schon in meinem letzten Post erzählt habe, war ich letztes Wochenende unterwegs. Dieses mal ging es nicht wirklich weit weg, wie schon gesagt waren wir in Sauerland. Auf dem Weg dorthin schauten wir in Münster vorbei. Ich hab schon von so vielen Menschen gehört das die Stadt sehr schön sein sollte. Ich wurde auch nicht enttäuscht, der Weg zu dieser süßen Stadt hat sich für uns gelohnt.

Ich hab euch natürlich viele Bilder mitgemacht, damit ihr euch selber einen Eindruck machen könnt.









Ich finde es so toll das man gar nicht so weit reisen muss um eine schöne Gegend zu sehen. Die Stadt mag ich total gerne. Sehr viele Studenten, viele Familien und die alten historischen Hauser sind einfach ein Traum.

Trotzdem packt mich das Fernweh. So schön es auch ist, mal in einer anderen Stadt zu sein, vermisste ich die Aufregung. Ich liebe es zu fliegen. Ich liebe es den Koffer zu packen und zu überlegen ob ich alles habe. Das Gefühl wen du wieder im Flieger sitzt und weißt das dich eine tolle Stadt oder ein wunder schöner Strand erwartet. Ich brauche diese Aufregung, dieses drum herum. Deswegen schau ich immer wieder hier vorbei und gebe Daten ein um zu schauen ob ich mir irgendeine Reise leisten kann.

Bis jetzt sieht es eher schlecht aus, entweder müssen die Reisen deutlich billiger werden oder ich viel mehr verdienen.Mal schauen was zuerst eintritt. Habt ihr Erfahrung mit Reisen in den Orient? Ich will da unbedingt hin, ich finde die Orte einfach so aufregend. Es ist wirklich absolut was anderes als Europa. Ich denke zwar dieses Jahr wird es bei mir nicht mehr klappen, aber hoffen und sparen kann ich ja :)

lg,Majka